Der "ARBEITSKREIS SEEPARK"

Nachdem die Planungen und Baumaßnahmen zum Arracher Seepark im Jahr 1998 abgeschlossen waren, wurde in der Gemeinde Arrach und in der Tourist-Information überlegt, diese wunderbare, einzigartige Anlage auch in einem entsprechenden, würdigen Rahmen seiner Bestimmung zu übergeben. Man einigte sich darauf, einen "Arbeitskreis Seepark" zur Abwicklung der Feierlichkeiten zu bilden. Damit in dieser Arbeitsgruppe auch die richtige "Mischung" gewährleistet sein sollte, wurden 6 Mitglieder des Gemeinderats Arrach und 5 Mitglieder des Tourismusvereines Arrach bestellt.
Die erste Besprechung des ARBEITSKREISES SEEPARK fand im Dezember 1998 in der Tourist-Information Arrach statt. Zu erwähnen ist, dass die Einweihungsfeierlichkeiten durch das Teamwork dieser 11 Personen zu einem unvergesslichen Erfolg wurden. Im Jahr 2000 wollte man den Erfolg von 1999 wiederholen, allerdings sollte es sich schon um ein kleines, aber feines "Kulturprogramm" handeln. Der "BUNTE SOMMER" war in den letzten Jahren bei den Einheimischen genauso beliebt, wie bei den Feriengästen. Einen kleinen Einblick erhalten Sie auf dieser Internet-Seite.
Neu wird der Seepark-Ausschuss seit den Wahlen 2014 zusammengestellt. Vorsitzender bleibt Hermann Zapf, ihm folgen eine Verteilung von 4 Gemeinderäten und 4 Ausschussmitgliedern des Fremdenverkehrsvereins.

Die aktuellen Mitglieder des AK Seepark seit Mai 2014   

- Hermann Zapf;

  1. Vorsitzender des AK Seepark

  
- Sepp Schmid, (1. Bürgermeister Arrach)

  

- Harald Lettner (Gemeinderat Arrach) 

 

- Thomas Weber, (Gemeinderat Arrach)

 

- Daniel Schmid (Gemeinderat Arrach) 

 

- Stephan Frisch, (Tourismusverein Arrach)

  /TI-Leiter

 

- Heidi Hupf, (Tourismusverein Arrach)

 

- Rosa Hamberger, (Tourismusverein Arrach)

 

- Dieter Rackl, (Tourismusverein Arrach)